10 Fragen die funktionieren

So gelingt ein Gespräch mit Kindern

Passt eh.

Ab einem bestimmten Alter ist es nicht mehr so leicht, ein richtiges Gespräch mit Kindern zu führen. Fragen werden gerne mit "Eh gut." oder "Passt schon." beantwortet. Da erinnert man sich gern an die Tage zurück, als die Kleinen noch stundenlang geplappert haben und einen mit Fragen durchlöcherten. Schließlich gewöhnen wir uns zu sehr an diesen Zustand und wiederholen das Spiel immer wieder mit der selben Frage: "Wie war's heute in der Schule/Kindergarten?". Und sind wir uns mal ehrlich, waren wir nicht ganz gleich? Diese Frage nervt. Smalltalk der auf keine richtige Antwort abzielt. Darum wird es Zeit die Spielregeln zu ändern:

Um eine zufriedenstellende Antwort zu bekommen, muss auch richtig gefragt werden. Und darum hat die US-Bloggerin Sara Goldstein 30 Fragen formuliert, die man den Kindern stattdessen stellen könnte.

die 10 besten fragen.

  1. Wer hat dich heute zum Lachen gebracht?

  2. Was war die lustigste Sache, die heute passiert ist?

  3. Was an deinem heutigen Tag würdest du volle 10 Punkte geben, weil es besonders lustig war – und was landet ganz hinten?

  4. Was würdest du gerne bis zum Ende des Schuljahres lernen?

  5. Wenn du morgen der Klassenlehrer wärst: Was würdest du den anderen beibringen?

  6. Wer hatte heute die leckerste Jause mit (und was war es)?

  7. Was war die netteste Sache, die du heute für jemanden gemacht hast?

  8. Hat heute jemand was Nettes für dich getan?

  9. Wenn Aliens heute deine Schule besucht und drei Kinder ins All gebeamt hätten – welche drei hättest du dafür ausgesucht (und warum)?

  10. Was war das Beste, das du heute gelernt hast?

Tags

Sponsoren