ERBRECHTSREFORM NEU

img_1919

 

 

Ab 1.1.2017 gibt es in Österreich eine neue Erbrechtsreform.

Wir haben mit der Notarin Marcella Handl die wichtigsten Neuerungen schnell für euch zusammengefasst.


Neue gesetzliche Erbfolge!

Vor allem für Geschwister ein wichtiger Punkt.

 

Die Lebensgefährten werden erstmals gesetzlich erwähnt!

Trotzdem erben die Lebensgefährten nur im Ausnahmefall.

 

Pflichtteil für Eltern fällt weg!

Ab 1.Jänner 2017 haben Eltern keinen Anspruch auf ihren gesetzlichen Pflichtteil.

 

Erbe bei Patchwork-Familien

Grundsätzlich gilt: Ohne Testament erben nur leibliche Kinder oder Adoptivkinder. Falls trotzdem auch Patchwork-Kinder erben sollen – hier der Tipp von Notarin Marcella Handl.

 

Testament erstellen – wann ist der richtige Zeitpunkt dafür?

 


logoAlle weiteren Detailinfos gibt es persönlich bei Ihren steirischen Notaren in der Umgebung.

Zu finden HIER.