Winterguide

Ski-Package gewinnen

Was gibt es schöneres – als kilometerlange Pisten „hinunter zu bretteln“ und den steirischen Winter zu genießen? Wir haben für dich eine feine Auswahl der besten Skigebiete zusammengestellt.

Melde dich jetzt an, und gewinne Tagespässe für das Ski-Gebiet deiner Wahl.

Um am Gewinnspiel teilnehmen zu können, musst du registriert oder angemeldet sein. Pro Person ist nur eine Teilnahme möglich. Mehrfachanmeldungen werden vom Gewinnspiel ausgeschlossen.

Teilnahmbedingungen herunterladen

Du musst angemeldet sein, um beim Gewinnspiel teilnehmen zu können. Solltest du noch keinen Account haben, registriere dich bitte auf unserer Homepage.

 

Skigebiete im Überblick


turrach_beitrag

Turracher Höhe

Noch mehr Skivergnügen und noch mehr Service - Vier zusätzliche Pisten, eine neue 6er-Sesselbahn mit Wetterschutzhaube und Sitzheizung sowie ein Hammer Set-Up für den Snowpark – die Turracher Höher beweist wieder einmal, dass sich dort niemand auf den Lorbeeren der vergangenen Saison ausruht.

Mehr dazu

obertauern_beitrag

Obertauern

Seehöhe: 1630 – 2313m - XXL Winter in Obertauern! Obertauern ist der "Hot Spot" unter Österreichs Skigebieten und das höchstgelegene Skigebiet im Salzburger Land. 26 Seilbahn- und Liftanlagen sind rund um den Ort angelegt und bilden einen einzigartigen Skizirkus.

Mehr dazu

katschberg_beitrag

Skigebiet Katschberg

Der Katschberg ist bereit für die Schisaison 2016/17! Alles hofft, dass Frau Holle ihre Betten im kommenden Winter wieder so tüchtig ausschüttelt wie im vergangenen Jahr. Sollte die Dame aber erschöpfungsbedingt nachlassen, bringt das am Katschberg niemanden ins Schwitzen: hier an der schneesicheren Kärntnerisch/Salzburgerischen Grenze sind nämlich sämtliche Pisten beschneibar.

Mehr dazu

kreischberg_beitrag

Kreischberg/Murau – Wo sonst!

Genussvoll Carven und Boarden im trendigsten Schigebiet der Region - der WM-Berg begeistert mit seinen herrlich breiten, 40 km perfekt gepflegten Pisten! Der Hit ist die neue 10er Gondelbahn: Sie bringt die Kreischberg Gäste bequem und rasch von 1.600 auf 2.050 Meter Seehöhe. Von der Bergstation erreicht man direkt die Pisten am Rosenkranz, bei der Sixpack-Sesselbahn und bei den Sonnenliften.

Mehr dazu

tauplitz_beitrag

Tauplitz - atme die freiheit

Die Tauplitz Skigeschichte begann mit einem jugendlichen Wagnis im Dezember 1905 – es gelang, den berüchtigten »Lawinenstein« mit Skiern zu befahren. Zahllose Pionierleistungen folgten und bis heute werden auf unseren authentischen Skibergen die Steirischen Skilehrer ausgebildet. Wir sind skibegeistert. Echt 😉

Mehr dazu

praebichl_beitrag

Präbichl – Aufffi aufn echten Berg!

Die Skiarena Präbichl, bequem und komfortabel über die A9 erreichbar, bietet attraktive Erlebnisse im Schnee für Pistenflitzer und Tiefschneefans aller Altersstufen! Herrliche Familienabfahrten, top präparierte Carvingpisten und die rassigen Abfahrten vom "Polster" für den sportlichen Schifahrer bieten für jeden Wintersportler etwas - vom sanften Gleiten auf der Piste bis zum herzhaften Erlebnis im Tiefschnee.

Mehr dazu

hinterstoder_beitrag

Hinterstoder Wurzeralm

Die Skiregion Hinterstoder-Wurzeralm liegt an der atemberaubenden Kulisse des Toten Gebirges bzw. des Warschenecks in der Pyhrn-Priel Region im Süden Oberösterreichs und ist über die Pyhrn-Autobahn (A9) sehr rasch und bequem und ohne Stau von der Steiermark aus erreichbar.

Mehr dazu

lachtal_beitrag

Lachtal – Legendär!

Das Skigebiet Lachtal zeichnet sich durch den hochalpinen Charakter, die Weitläufigkeit des Schigebietes und die besondere Hüttenatmosphäre aus. 35 km Pisten und Skirouten führen von 1.660 Meter hinauf bis auf 2.222 Meter Seehöhe.

Mehr dazu